Lasst uns die Mobilität neu erfinden

Gemeinsam können wir 1.000.000 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen!

Mitmachen lohnt sich!

Wir sind Radfahrer, Wanderer, Taucher, Läufer, Nachdenker, Eltern, … vor allem aber besorgt um die Zukunft unseres Planeten.

Gemeinsam mit Euch möchten wir einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Für jegliches Engagement auf dieser Seite möchten wir etwas zurückgeben und pflanzen eigenhändig einen Baum auf einem Privatgrundstück in Icking.  Wer bei Tramling seine Wunschstrecke angibt (Webformular oder App) erhält zusätzlich 5 Euro Tramling Guthaben.¹

Warum Bäume? Bäume übernehmen eine Vielzahl von Aufgaben in der Natur und das sehr effizient. Bäume sind kostengünstige CO2-Speicher, regulieren den Niederschlag, kühlen die Erde und reinigen die Luft!

2020 06 17 JÜ ARS

So einfach kannst Du uns unterstützen !

Wir sind auf Eure Unterstützung angewiesen, um mit Tramling eine nachhaltige Veränderung herbeizuführen.
UnterstützungsmöglichkeitenDauerWeitere Infos
Wunschstrecke mitteilen1 minWeitere Infos
Spread the word1 minWeitere Infos
Feature Vorschlag5 minWeitere Infos
App download5 minWeitere Infos
Prepaid Guthaben5 minWeitere Infos

Wunschstrecke mitteilen

Wir arbeiten mit Hochdruck an neuen Tramling-Linien. Du kannst uns mit Deiner Wunschstrecke (anonym) unterstützen, damit wir bald auch für Dich eine Tramling-Linie eröffnen können.

Spread the word

Tramling lebt vom Mitmachen. Lass Deine Freunde, Bekannte, Familie und Arbeitgeber von Tramling wissen.

Informiere via Whatsapp, Facebook und Twitter oder mach Deinen Arbeitgeber via E-Mail auf uns aufmerksam.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp

App-Download!

Lade die kostenlose Tramling-App, gib Deine Wunschstrecke ein und nutze sie bei Deinen täglichen Strecken (sofern es auf Deiner Strecke bereits eine Tramling-Linie gibt).

onboarding-1

Sag´ uns was wir verbessern sollten

Bitte sagt Bescheid, welche Funktionalitäten wichtig für Euch sind und lasst es uns gerne wissen, wenn etwas fehlen sollte.

Eure Rückmeldungen haben einen direkten Einfluss auf unsere Produktentwicklung – Wir versuchen so viel wie möglich davon umzusetzen.

Tramling Prepaid-Guthaben erwerben!

Vor allem in der Anfangsphase von Tramling sind wir auf jeden Cent angewiesen. Wir beziehen kein Gehalt und haben Tramling zu unserer Hauptberufung gemacht. Insbesondere für die Weiterentwicklung der Tramling App und die Eröffnung von weiteren Linien brauchen wir Eure Unterstützung.

Egal, ob viel oder wenig. Egal ob einmalig oder regelmäßig. Wir können jede Unterstützung gebrauchen!

Für jeden Euro, mit dem Du uns jetzt unterstützt, erhältst Du zwei Euro Tramling-Guthaben, welches Deinem Benutzerkonto gutgeschrieben wird.¹ 

Schau dir den Fortschritt an und erfahre mehr über die Hintergründe

Neben den CO2-Einsparungen, welche mit der Tramling-App täglich realisiert werden, möchten wir Euch für Euer Engagement etwas zurückgeben! Für jegliches Engagement auf dieser Seite pflanzen wir einen Baum.

Wir haben uns dazu entschieden die Bäume vorerst mit unseren eigenen Händen auf einem Privatgründstück in 82057 Icking zu pflanzen. Sobald wir die ersten zehn Bäume geschafft haben, werden wir aus Platzgründen entscheiden, wie wir weiter verfahren. Wir bewerten aktuell mögliche Alternativen wie öffentliche Flächen bzw. das Pflanzen über Partnerorganisationen. 

Für jeweils 100 Engagements auf dieser Seite pflanzen wir einen Baum! Wie oben beschrieben zählen wir jede Art Eurer Beteiligung dazu: Wunschstrecke via Webformular oder App, Spread the Word mit Freunden oder in Social Media, Verbesserungsvorschläge für unser Produkt, sowie der Erwerb von Tramling Pre-paid-Guthaben.

Vielen Dank für Eure Unterstützung! Ohne Euch wäre Tramling nicht möglich!

0
Anzahl Engagements
0
Anzahl bereits gepflanzter Bäume

Schau bald wieder vorbei
für Updates

Übersicht unserer Fläche für die ersten 10 Bäume

Jörg pflanzt den ersten Baum

Der erste Baum wächst

Details zum Tramling Guthaben

1) Das Tramling Guthaben ist nur für die Tramling Plattformgebühr nutzbar, die pro Fahrt anfällt, jedoch nicht für die Bezahlung des Fahrers. Denn der möchte weiterhin seinen Benzinkosten-Zuschuss bekommen. 

Mach mit bei der
Mobilität von morgen

Gemeinsam können wir 1.000.000 Tonnen CO2 pro Jahr sparen.