fbpx

Gemeinsam ans Ziel

Gemeinsam fahren. Individuell entscheiden.
Das ist unsere Vision von Mobilität. Deine auch?

Bereits von mehr als 25 Unternehmen unterstützt

Deine Vorteile

Bleib' spontan

Schön was gespart

Bye, bye, CO2

Die Idee hinter Tramling

Jeder von uns hat seine täglichen Strecken. Die fahren wir meist alleine und im Auto. Genau wie die vielen anderen, die neben uns im Stau stehen. Schlecht fürs Klima. Und die Laune.

Lasst uns die Mobilität neu erfinden! Mit Tramling. Dem flexiblen Hop-On-System, das uns gemeinsam ans Ziel bringt und viel Geld und CO2 spart.

Dann können wir endlich wieder lachen unterwegs, statt uns gegenseitig genervte Blicke durch die Scheibe zuzuwerfen. Wäre das nicht schön?

bored-3082828

Kein Abstimmungs-Hick-Hack

Bei den bisherigen Angeboten musst Du Dich vorher festlegen, von wo und wann genau Du fährst. Aber hey, manchmal kommt´s eben anders.

Du brauchst auf der Arbeit ein bisschen länger, oder willst noch was in der City erledigen? Tramling macht´s möglich.

Hop-On, wann immer Du magst. Ohne zeit- und nervenraubende Abstimmungen.

Wie eine Tram. Nur besser.

Die Idee der festen Strecken und Haltestellen haben wir mit den Öffentlichen gemeinsam. Doch zeitlich bist Du flexibler.

Als Mitfahrer wirst Du nie einen Tramling "verpassen", Du musst Dich nicht abhetzen. Als Fahrer kannst Du jeden Tag neu entscheiden, ob Du heute mit anderen oder lieber alleine fährst.

Die perfekte Kombi aus Spontanität und smartem System, bei dem alle Beteiligten viel Geld sparen.

So funktioniert's

Du bist Fahrer?

Einsteigen, App starten, freie Plätze angeben. Los geht's!

Du bist Mitfahrer?

Raus aus dem Haus, rein in die Tramling App, Sitzplatz an deiner Tramling-Haltestelle buchen. Fertig!

Ziel erreicht!

Geld gespart, CO2 gespart - wieviel, steht in der App. Auch die sichere Bezahlung erfolgt hier.

Wenn einer etwas bewegt, dann Du!

Wir arbeiten mit Hochdruck am Ausbau unserer Strecken - und an ehrgeizigen Klimaschutzzielen.
Genau da kommst Du ins Spiel!